Textarchiv

 


Täglich neu


Zeitraum:
bis

Pop-Kultur Berlin

03.05.2018 – Einem interessanten Mix aus "üblichem Festivalprogramm" und "etwas besonderes bieten" hat sich das Pop-Kultur Festival in Berlin verschrieben. Neben Auftritten eines recht wilden Stilmixes an Künstlern wird es vom 15. bis 17. August auch Eigenproduktionen, Diskussionsrunden und vieles mehr geben. Gestern gab es den zweiten Schwung Veröffentlichungen, insgesamt liest sich das Live-Lineup mittlerweile so:

15+ Eigenproduktionen, »Pop-Kultur Commissioned Works«. Musikalische Arbeiten stammen von 21 Downbeat / Automat / Die Türen / Ein Hit ist ein Hit / Henrik Schwarz & Alma Quartet / Hope & Moritz Majce / Karen Gwyer / Kat Frankie / Pan Daijing / Staatsakt / Sophia Kennedy.

40+ Konzerte spielen die Künstler*innen und Bands Ace Tee & Kwam.e / Agar Agar / Anna von Hausswolff / Ava Bonam / Boy Harsher / Carmen Villain / Chelsea Wolfe / Dan Michaelson / Die Mausis / Die Nerven / Drangsal / Ebow / Flohio / Gaddafi Gals / Ghostpoet / Gwenno / Haiyti / International Music / Islamiq Grrrls & oOoOO / John Maus / Kedr Livanskiy / Laura Perrudin / Lisa Morgenstern / Malik Djoudi / Mark Ernestus’ Ndagga Rhythm Force / MIAHUSH / Ms Banks / Munsha / Myrkur / Nadine Shah / Neneh Cherry / Nilüfer Yanya / Noga Erez / OY / Pranke / RÁN / Richard Dawson & Band / Shopping / Shortparis / Stockelborn / Swutscher / The White Screen / Valerie Renay / Vivien Goldman / Voyou / YGG.

Mehr kommt am 19.06.. Für Tickets und Informationen besucht Ihr am besten die Homepage: http://www.pop-kultur.berlin/

Ove

03.05.2018 – Der umtriebige Singer/Songwriter Ove Thomsen macht sich samt Kapelle auf "All You Need Is Ove"-Tour. Wer eine Schwäche für rumpelnden Folk mit Herz hat, sollte hier mal vorbeischauen:

3.5.18 Lübeck - Blauer Engel
4.5.18 Bremen - Tower Musikclub
5.5.18 Flensburg - Volksbad Flensburg
6.5.18 Bielefeld - Falkendom
7.5.18 Langenberg - KGB 
8.5.18 Kassel - ARM
9.5.18 Düsseldorf - The TUBE
10.5.18 Mülheim a.d.R. - Raumfahrtzentrum Saarner Kuppe
11.5.18 Würzburg - CAIRO
12.5.18 Saarbrücken - sparte4
13.5.18 Landau - FATAL

Erased Tapes Records

02.05.2018 – Erased Tapes rundet ein Jahr voller Feierlichkeiten zum 10-jährigen Jubiläum mit einer ganz besonderen Veröffentlichung ab: "1+1=X" vereint exklusives Material aller Künstler*innen auf dem Label. Nachdem das 3LP-Boxset erschien exklusiv am 21. April zum Record Store Day 2018 erschienen ist, gibt es ab 29.06. eine weitere Chance, das Material zu erstehen, dann erscheinen CD und Download. 

Sophie Hunger

02.05.2018 – Heute angekündigt: "Molecules" von Sophie Hunger für den 31.August. Einen ersten Eindruck verschafft "She Makes President". Hinzu kommt eine Tour im Herbst - mit einem interessanten Konzept: Zwar spielt sie dabei nur vier deutsche Städte, in diesen dafür jedoch mehrere Tage am Stück - in jeweils völlig unterschiedlichen Locations:

München

06.09. Freiheiz
07.09. Technikum
08.09. Strom

Berlin

15.09. Kesselhaus
16.09. Festsaal Kreuzberg
17.09. Heimathafen Neukölln
18.09. Columbia Theater
19.09. berghain Kantine

Köln

24.09. Gebäude 9
25.09. Live Music Hall
26.09. Kantine

Hamburg

29.09. Mojo
30.09. Übel & Gefährlich
02.10. Grünspan

 

 

Orchards

01.05.2018 – Die sonst gerne dem Math-Rock verschriebenen Orchards kommen nun mit poppiger Note daher. Der Song "Luv You 2" ist gerade samt Video erschienen. Ihr könnt ihn über Nerdcore anhören und sehen. Material vom Anfang dieses Jahres seht ihr oben. Die Orchards mit "Honey" in der Live At The Lab-Session.

Spielbergs

01.05.2018 – Die Spielbergs haben sich gerade voll auf das Thema Nacht und Kosmos eingeschossen. "Distant Star" heißt die neue EP, die auf dem Label By The Time It Gets Dark erscheint. Die EP mit Extras kann auch in Kassettenform gekauft werden - "Night´s Sky" heißt dann die Veröffentlichung.

Jon Hopkins

26.04.2018 – Nächste Woche ist es soweit, dann können wir "Singularity" von Jon Hopkins in voller Länge hören. Bis dahin verkürzt schon einmal "Everything Connected" die Wartezeit.

Chvrches

26.04.2018 – Mit "Miracle" haben Chvrches gerade eine neue Single aus "Love Is Dead" veröffentlicht, welches demnächst erscheint.

Florence + The Machine

25.04.2018 – Schön, dass es mit "Sky Full Of Song" schonmal einen neuen Song von Florence + The Machine gibt. Wann ein neues Album kommt, ist noch nicht ganz klar. Die Gerüchteküche spekuliert aber auf Mitte des Jahres.