Rezension

The Vaccines

Combat Sports


Highlights: Put It On A T-Shirt // I Can't Quit // Rolling Stones
Genre: Indierock // Retrorock
Sounds Like: Franz Ferdinand // The Libertines // The Strokes

VÖ: 30.03.2018

The Vaccines genießen den Ruf, eine der besten britischen Livebands zu sein. In ihren bisherigen Veröffentlichungen ist es ihnen nie so richtig gelungen, diese Energie in Gänze zu kanalisieren. Das vierte Studioalbum namens “Combat Sports” soll das nun ändern.

 Nach dem etwas zu verkopften letzten Album “English Graffiti” kehren Justin Young und seine Bandkollegen zurück zum Gute-Laune-Garagenrock mit zahlreichen Anlehnungen an die besten Indiebands der 00er-Jahre. Zwischen den Einflüssen der Libertines, Strokes, Franz Ferdinand und Bloc Party fühlt man sich beinahe wieder jung. Muss man das jetzt Retro-Retro-Rock nennen? Wie dem auch sei, die Rückkehr zu diesen unbeschwerten Klängen tut der Band unheimlich gut, was man schon bei den vorab veröffentlichten Singles “I Can’t Quit” und “Nightclub” hören konnte. Freddie Cowans zahlreiche Gitarrensolos und Justin Youngs vielseitiger Gesang bilden das Fundament der zahlreichen guten Songs mit den stets positiven und hoffnungsvollen Lyrics. “Rolling Stones” ist die wohl beste Kombination aus Orgel und Gitarre der letzten Jahre und somit der ideale Ausklang für das Album.

Zwischen dem tollen schwungvollen Opener “Put It On A T-Shirt” und “Rolling Stones” besticht “Combat Sports” durch seinen besonderen Facettenreichtum, große Tanzbarkeit, gefühlvolle Kontrapunkte wie “Young American” und große Spielfreude. Dieser wundervolle musikalische Anachronismus kommt der Live-Qualität der West-Londoner schon sehr nahe.

Marcel Eike

Sehen


The Vaccines - I Can't Quit

Finden


Jahrescharts

DIE ERGEBNISSE DER LESERUMFRAGE 2018


Auch ihr Leser habt fleißig bei unserer Leserumfrage mitgemacht und für unter anderem eure Lieblingsalben und -künstler abgestimmt. Vielen Dank dafür. Hier sind die Ergebnisse der Leserumfrage.

Die Lieblingsalben unserer Leser >>>
Die Lieblingssongs unserer Leser >>>
Weitere Ergebnisse unserer Leserumfrage >>>

Die Gewinner unserer Verlosung werden zeitnah bekannt gegeben. Damit verabschieden wir uns in einen kurzen Neujahrsurlaub und sind dann mit den ersten Albumrezensionen am 8. Januar zurück.

Schöne Weihnachten und guten Rutsch,
euer éclat-Team.
Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.