Rezension

Snow Patrol

Fallen Empires


Highlights: This Isn't Everything You Are // The Garden Rules // New York // The President
Genre: Poprock
Sounds Like: Coldplay // Travis // R.E.M. // Elbow

VÖ: 11.11.2011

Gott sei Dank ist es nicht Heavy Metal, der aktuell der heiße Scheiß ist. Das kann man sich zumindest denken, wenn man „Fallen Empires“ hört – denn an dem ist die aktuelle allumfassende, teils schwer nachzuvollziehende Liebe für elektronische Spielereien im Speziellen und Tanzbarkeit im Allgemeinen nicht wirklich spurlos vorüber gegangen, und eine Doublebass-Version von Snow Patrol mag man sich nicht wirklich vorstellen.

Muss man aber ja auch nicht – stattdessen durfte man vor ein paar Monaten umso erstaunter über die erste Single-Auskopplung „Called Out In The Dark“ sein. Gary Lightbody bezeichnete diese schon recht passend als ersten Snow-Patrol-Song, der auch in einer Indiedisco laufen könnte, was sicherlich stimmt – dafür würde man ihn aufgrund des doch eher furchtbar simplen Aufbaus wohl überall anders eher skippen. Entwarnung gab dann schon „This Isn't Everything You Are“ – von Tanzbarkeit keine Spur, dafür bandtypisch haargenau auf der Grenze zwischen gerade genug und schon zuviel Schmalz. Dazu wieder einmal einer dieser euphorischen Refrains (Don't kill love now und so – ach, Lightbody, du alter Romantiker), zu denen man die ganze Welt und am besten noch 1-2 andere Planeten umarmen will – hach.

Auch auf Albumlänge wird die Harmonie zwischen der Snow-Patrol-Blaupause und neuen Richtungen durchaus eingehalten: Auf eine klassische Ballade wie „The Garden Rules“ folgt sogleich der übermäßig hyperaktive Titeltrack, dem beinahe choralen „The Weight Of Love“ steht das Albumhighlight „New York“ entgegen, für das der Begriff „Crescendo“ wahrscheinlich erst erfunden wurde. Und da die Songs, die hinten am Ende rauskommen, eigentlich (bis auf „Called In The Dark“) selten überladen oder gewollt wirken, kann man zumindest für 2011 konstatieren: Snow Patrol 1, Coldplay 0. Wenn bis zum Nachfolger allerdings der Heavy Metal zurückkehrt – dann haben wir vielleicht ein Problem.

Jan Martens

Hören


Video zu "This Isn't Everything You Are":

Finden


Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.