Rezension

Girlpool

Powerplant


Highlights: Corner Store // Kiss And Burn // It Gets More Blue
Genre: Folkpunk // Lo-Fi
Sounds Like: Kimya Dawson // Waxahatchee

VÖ: 12.05.2017

Richtungswechsel bei Girlpool: Für die Aufnahmen zu ihrem zweiten Album haben sich Cleo Tucker und Harmony Tividad überraschend ein Schlagzeug ins Boot geholt. Das verändert die Dynamik der Band ganz wesentlich, deren Alleinstellungsmerkmal bisher vor allem darin bestand, dass zwei Frauenstimmen harmonischen Gesang, den man nicht immer als schön im klassischen Sinne bezeichnen würde, über sehr reduzierte Gitarren- und Basslinien singen. Somit fehlt „Powerplant“ einer der zentralen Reize des Debütalbums. Das macht aber nichts: Die vollere Instrumentierung verschiebt den Fokus der hinterlassenen Eindrücke lediglich um ein paar Meter von unbequem-kratzbürstig in Richtung entrückt-lethargisch.

Vor allem das schluffige Schlagzeug und die schläfrige Gitarre erwecken eine träumerische Atmosphäre, in die sich der jetzt träumerischer geratene Gesang hervorragend einfügt. So klingen Girlpool auf ihrem zweiten Album jetzt ein bisschen weniger nach Kimya Dawson und ein bisschen mehr wie Waxahatchee. Zu dieser bisweilen leicht unheimlichen Stimmung passen dann auch Zeilen wie „A nihilist tells you that nothing is true / I said, I faked global warming just to get close to you“ („It Gets More Blue“) oder die Vorstellung davon, sich im Kaufmannsladen an der Ecke zu verlaufen („Corner Store“).

Man kann diesen hypnotischen harmonischen Singsang, der sich durch das Album zieht, zweifelsohne einschläfernd finden und die Kombination mit teils ziemlich hohen Frauenstimmen nervenaufreibend. Und etwas mehr Abwechslung und Trennungsschärfe zwischen den einzelnen Songs würde „Powerplant“ sicher gut tun. Man kann sich von Girlpool aber auch hervorragend einlullen lassen wie von Lo-Fi-Sirenen und ihr zweites Album als den passenden Soundtrack zu trägen Sommernachmittagen nutzen.

Lisa Dücker

Sehen


Video zu "123"
Video zu "Powerplant"
Video zu "It Gets More Blue"

Hören


"Powerplant"
"It Gets More Blue"
"123"

Finden


Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.