Rezension

Calexico

Edge Of The Sun


Highlights: Falling From The Sky // Bullets And Rocks // Woodshed Waltz
Genre: Americana // Tex-Mex // Indierock
Sounds Like: Friends Of Dean Martinez // Giant Sand // Iron & Wine

VÖ: 10.04.2015

Auf Calexico ist einfach Verlass. Auch auf ihrer mittlerweile neunten Platte „Edge Of The Sun“ bleiben sie ihrem Stil, einem lässigen Americana-Folk, treu. Während das bei vielen Bands heißen mag, dass sie nicht mehr all zu spannend sind, trifft das bei der Band aus Arizona nicht zu. Das Kernduo, Joey Burns und John Convertino, weiß seine Kreativität und Multiinstrumentalität immer noch in großartige Platten umzumünzen. „Edge Of The Sun“ klingt, obwohl es bei weitem nicht die erste Platte der Band ist, zuallererst einmal frisch.

In gewohnter Manier legt die Platte mit „Falling From The Sky“ los. Der Song steht exemplarisch für die Platte, lässt die Weiten Arizonas fühlen, den Wind, der durch sie rauscht. „It’s a song that circles round and around // like a bird lost inside a cloud“ singt Burns. Calexico sind immer noch eine der besten Bands für lange Autofahrten durch weite Lande. Reisen, bei denen die „Edge Of The Sun“ irgendwo am Horizont präsent ist. „Bullets And Rocks“ hat nicht zufällig ein Feeling von Iron & Wine, dessen Sam Beam wirkt bei dem Song tatsächlich mit. Und er ist nicht der einzige auf einer längeren Gästeliste der Platte, auf der etwa noch Ben Bridwell (Band Of Horses) oder Neko Case sowie diverse Multiinstrumentalisten stehen.

Calexico schaffen mit ihrem ganz eigenen Sound einen eigenen Raum, den sie aber niemals verschließen. Durch einen kreativen Prozess, zu dem sich die beiden Masterminds einen Haufen Musiker hinzuholen, entsteht eine neue Platte nie auf dieselbe Art und Weise. So schafft die Band es, auch mit „Edge Of The Sun“ wieder ein Album zu veröffentlichen, das ganz frisch und wunderbar klingt. Ein Album, das sich am Stück durchhören lässt, ohne je langweilig zu werden. Und das, obwohl es bei weitem nicht die erste Platte der Band ist, die ungefähr so klingt. Chapeau.

Daniel Waldhuber

Hören


"Falling From The Sky" anhören

Finden


Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.